Gerätehaus

Hier erfahren Sie viele interessante Details über das 2016 neu gebaute Feuerwehrhaus

Fahrzeughalle

Unsere Fahrzeughalle bietet 2 Stellplätze (inkl. Abgasabsaugung und Ladeerhaltung) für Großfahrzeuge. Des Weiteren gibt es insgesamt 44 Bekleidungsspinte.

Aktuell stehen dort unser

  • TSF-W
  • MZF

Alarmbildschirm

Der Alarmbildschirm befindet sich über dem UmkleidebereichIm hinteren Bereich befindet sich unser so genannter Alarmbildschirm. Auf diesem können sich unsere Einsatzkräfte bereits beim Umziehen ein Bild der Lage verschaffen. Dort werden bereits der Einsatzort, mit empfohlener Routenführung sowie das Alarmstichwort und alle weiteren alarmierten Einheiten angezeigt.

 

 

 

Stiefelwaschanlage

Hier können die Einsatzstiefel nach den Einsätzen gereinigt werdenUm nach Einsätzen die Einsatzkleidung reinigen zu können, wurde in der Fahrzeughalle eine Stiefelwaschanlage errichtet.

Hier können neben den Einsatzschuhen auch Besen, Schaufeln und sonstiger Geräte gesäubert werden.

Direkt angrenzend befindet sich unser Schlauchlager, in dem Reserveschläuche vorgehalten werden. So kann nach Einsätzen und Übungen die Einsatzbereitschaft schnell wiederhergestellt werden.

 

 

Schulungs- und Aufenthaltsraum

Im Obergeschoss befindet sich unser Aufenthaltsraum.

Als Schulungsraum ist für sämtliche Eventualitäten ausgestattet.

  • Flexibe Tischanordnung
  • Ausreichende Bestuhlung
  • Tageslichtprojektor
  • Beamer
  • Projektionswand
  • Beschallungsanlage

Hierin werden Theorieabende für die Mannschaft durchgeführt. Weiterhin finden regelmäßig Weiterbildungen für die Führungskräfte der Feuerwehr statt.

Auch als Aufenthaltsraum ist er flexibel nutzbar.

  • Küche mit großzügigem Induktionsherd
  • Geschirr für bis zu 120 Personen
  • 4 Kühlschränke für Getränke und Speißen
  • TV Empfänger
  • Bildergalerie über die Feuerwehr Ampermoching

Aufgrund der modernen und umfangreichen Ausstattung, wird er als Dorfgemeinschaftsraum auch gerne von weiteren Ortsansässigen Vereinen wie den Maibaumfreunden oder dem Fischerverein genutzt.

 

Eingangsbereich

 

Büro